Workshop "Gesund Führen"


Workshop "Die Kommunikation erfolgreicher Menschen"

 

 

Ein gutes Betriebsklima steht in der Attraktivität des Arbeitsplatzes bei Mitarbeitern ganz oben. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie soziale Beziehungen besser gelingen und die Produktivität eines Teams gestärkt werden kann.

 

 

  1. Kniggeregeln im Business - warum sind sie heute noch von Bedeutung?
  2. Umgangsregeln im Alltag
  3. Do´s and dont´s in der Zusammenarbeit mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern
  4. Verbindlichkeit und Haltung- mein entscheidender Wettbewerbsfaktor

 

 

 

 

 

 

 Ihr Nutzen:

  • Erfahren Sie, wie Sie von anderen wahrgenommen werden
  • Wie gelingt es Ihnen leichter, andere für sich zu gewinnen und dabei erfolgreich an Ihr Ziel zu kommen?
  • Knigge im Alltag als Instrument für weniger Stress
  • Lernen Sie wertschätzende Umgangsformen für Ihren eigenen Erfolg kennen

Referentin: Elke Kirchner

 

Zielgruppe: Interessierte Mitarbeiter

 

Ich interessiere mich für dieses Angebot

 


Pferdegestütztes Seminar für angehende Führungskräfte


Workshop "Vertrauensvoll Führen auf Augenhöhe"

 

 

 Konstruktive Ziele für Führungskräfte und Mitarbeiter

  1. Kooperieren statt Recht haben wollen.
  2. Lösungen finden statt Schuldige suchen.
  3. Der Gordische Knoten der Konfliktlösung.
  4. Konsequent im eigenen Anliegen – flexibel in der Lösung.

 

 

 

Ihr Nutzen, Lerninhalte: 

Verlässlichkeit und Stabilität in der Führung fördern die Loyalität und Leistungsbereitschaft Ihrer Mitarbeiter

Konflikte erkennen und auflösen, Reibungsverluste durch ungeklärte Konflikte vermeiden

Auf den ersten Blick „unverständliches” Verhalten Ihrer Mitarbeiter verstehen und situativ angemessen reagieren

Konstruktiv und motivierend fördern

Konstuktiver Umgang mit unangemesener Kritik und Forderungen

Ihre Forderungen als Führungskraft kommunizieren, ohne die Arbeitsbeziehung zu gefährden

Wertschätzende Beziehungsgestaltung in schwierigen zwischenmenschlichen Situationen im Arbeitsleben

Emotionen und persönliche Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter erkennen und beachten

Ihren eigenen Emotionen und persönlichen Bedürfnissen gerecht werden

Grenzen der eigenen Belastbarkeit erkennen und gegenüber der Geschäftleitung kommunizieren

 

Referenten: Judith Krauss und Kollegen

 

Zielgruppe: Führungkräfte der mittleren Führungsebene, Teamleitung, Projektleitung, Nachwuchsführungskräfte

 

Ich interessiere mich für dieses Angebot